Panorama

„Zeichen setzen“

Aus ff 45 vom Donnerstag, den 05. November 2020

Günther Andergassen
Günther Andergassen © Alexander Alber
 

Sportvereine: (avg) Angeregt vom SSV Brixen, wollen Südtirols Sportvereine zeigen, dass man auch in einer Pandemie sportlich bleiben kann, sagt Verbandspräsident Günther Andergassen.

ff: Was hat es mit der Kampagne #wirbleibensportlich auf sich?

Günther Andergassen: Wir wollen zwei Botschaften senden: Einmal, dass es weiterhin wichtig ist, sich zu bewegen. Und dass man das auch darf.

Und zweitens?

Dass man sich auch in schwierigen Zeiten solidarisch verhält. Persönliche ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.