Panorama

Neue Anlaufstelle

Aus ff 50 vom Donnerstag, den 10. Dezember 2020

Morandell
© Alexander Alber
 

Antidiskriminierung: (gf) Volksanwältin Gabriele Morandell zum Start der Antidiskriminierungsstelle des Landes.

ff: Die Schaffung einer Antidiskriminierungsstelle wird seit Jahren diskutiert. Warum hat das so lange gedauert?

Gabriele Morandell: Das kann ich nicht sagen, das ist eine ­politische Angelegenheit.

Für was genau ist die Stelle zuständig?

Die autonome und unabhängige Stelle soll Menschen unterstützen, die Benach­teiligung jeglicher Art erfahren. Sie ist auch für ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.