Panorama

Adieu Saison

Skigebiete
Skiliftbetreibern und Hoteliers blutet das Herz: Schnee und Sonne bei leeren Pisten. © Alexander Alber
 

Tourismus – Skigebiete

(avg) Meterweise weiße Pracht, klirrend kalte Nächte – diese besonderste aller Winter-saisonen reibt dem Tourismus gerade beste Bedingungen unter die Nase.

Seit Dezember werden die Betriebe hingehalten: Sicherheitsprotokolle, die hinfällig und nicht erneuert werden, Öffnungstermine, die sich immer wieder verschieben. Den kommenden Montag als möglichen Start für die Skisaison nimmt man in der Branche angesichts allgegenwärtiger Reisebeschränkungen schon länger nicht mehr ernst. Liftbetreiber fragen sich, ob man öffnen soll, um dann eine Woche später wieder zu schließen, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.