Panorama

Der Grenzzaun

Afghanistan
Afghanistan © FF Media
 

Jenseits des Brenners

(ul) Die Grenze zwischen Pakistan und Afghanistan nennt man im Volksmund die Durand-Linie. Sie ist benannt nach Sir Mortimer Durand. Er war Außenminister der britischen Kolonie Indien und legte 1893 die Grenze von Britisch-Indien mit Af--ghanistan fest. Bis heute ist sie umstritten.

Die afghanische Regierung erkennt sie nicht vollständig an, denn die Durand-Linie zieht sich mitten durch die Stammesgebiete der Paschtunen, des Mehrheitsvolkes in Afghanistan. Die Grenze ist sehr durchlässig, bis vor Kurzem war sie es jedenfalls. Das erlaubte es den Paschtunen, zwischen dem einen und ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.