Panorama

Krieg und Kriegsspiele

Aus ff 04 vom Donnerstag, den 28. Januar 2021

Weltkugel
 

Jenseits des Brenners: Afghanistan kommt seit mehr als vier Jahrzehnten nicht zur Ruhe. Attentate, Bombenschläge, Kämpfe zwischen Sicherheitskräften und Taliban sind an der Tagesordnung. Und womit beschäftigt sich die afghanische Jugend? Mit einem Kriegsspiel namens „Player’s Un-known Battleground“, kurz PUB-G genannt.

Zeitweise spielen mehr als 100.000 junge Afghanen gleichzeitig dieses Video-spiel. Die Spieler verbrauchen einen Großteil der dem Land zu Verfügung stehenden mobilen Datenmenge. Regierung und Behörden geben sich darüber ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.