Panorama

Etappensieg für Hilber

Aus ff 08 vom Donnerstag, den 25. Februar 2021

Lageplan
Beengte Lage beim Krüglwirthof im St. Lorenzner Weiler ­Sonnenburg: Niederlage für die Gemeinde. © Infografik
 

St. Lorenzen – Posse: (doc) Das Verwaltungsgericht Bozen hat den Rekurs von Monika Hilber gegen die Gemeinde St. Lorenzen angenommen. Das ist ein Etappensieg für sie und eine herbe Niederlage für die Gemeinde und Bürgermeister Martin Ausserdorfer. Er bemüht sich seit Jahren darum, Grundstücksbereinigungen durchzuführen – „im Sinne der Bürger“, natürlich.

Daraus entwickelte sich beim Krüglwirthof eine Posse. Denn die Gemeinde wollte 41 Quadratmeter Grund an die Nachbarsfamilie verkaufen, was die Zufahrten zu Garage und Stadel des Hofs erheblich ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.