Panorama

„Ungute Geschichte“

Aus ff 08 vom Donnerstag, den 25. Februar 2021

Almkraftwerk
Causa kleine Almkraftwerke: Liegt der Fehler beim Land? © Alexander Alber
 

Energie – Förderungen: (doc) „Das ist eine ungute Geschichte“, sagt der Anwalt Meinhard Durnwalder. Er vertritt neun der mehr als zwei Dutzend Almbesitzer, die um eine Landesförderung für ein kleines Kraftwerk angesucht haben. Das Land hat die Gesuche stets angenommen und einen Beitrag in Höhe von 80 Prozent der genehmigten Kosten zugesagt. Jetzt verlangt das Land etwa ein Fünftel des Beitrags zurück. Das macht bei den einzelnen Antragstellern ein Minus von bis zu 100.000 Euro aus.

Durnwalder reichte dagegen Rekurs beim Verwaltungsgericht ein. Das Land ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.