Panorama

Wer folgt auf De Zordo?

Aus ff 08 vom Donnerstag, den 25. Februar 2021

Ehrenamt: (vp) Das Ehrenamt, so die Forderung, muss künftig mitangehört werden, wenn an den Tischen der Sozialpartner wichtige Entscheidungen getroffen werden. „Schließlich werden durch Freiwilligenarbeit 500 Millionen Euro an Wertschöpfung erzielt. Das entspricht 8 Prozent der wirtschaftlichen Produktion in Südtirol“, sagt Ulrich Seitz, der Direktor des 2018 gegründeten Dienstleistungszentrums für das Ehrenamt, dem 203 Organisationen mit 2.350 Vereinen angehören.

Nachdem sich die bisherige Präsidentin Martina De Zordo – sie ist mittlerweile in der ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.