Panorama

Das neue Gold

Jenseits des Brenners (Argentinien)
© FF Media
 

Jenseits des Brenners: (ul) Damit die Transformation der fossilen Wirtschaft gelingen kann, braucht es vor allem ein Metall: Li-thium. Die größten Vorkommen der Welt sind in drei lateinamerikanischen Staaten zu finden: Bolivien, Chile, Argentinien. Wer in Bolivien und Chile Lithium fördern möchte, kommt am Staat nicht vorbei. Wenn private Minenunternehmen das Metall fördern möchten, werden sie hoch besteuert. Bis zu 40 Prozent ihrer Profite müssen sie an die Zentralregierung abführen. Das hat viele Investoren abgeschreckt. Ganz anders in Argentinien. Ein Gesetz aus

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.