Panorama

Streit ums Geld

Das Messner Mountain Museum am Kronplatzgipfel: Zahlreiche privat geführte Museen hatten die Kündigung für die Museumobilcard bereits unterschrieben. © Alexander Alber
 

Tourismus – Museumobilcard: (sul/aw) Die Mitteilung kam für viele Hoteliers überraschend: Ab dem 8. Juli, also Montag der laufenden Woche, dürften zahlreiche Museen im Land, darunter die Messner Mountain Museen, nicht mehr kostenlos besucht werden, insofern die Gäste in Besitz einer Museumobilcard (MMC) sind.

Wie kann das sein? Schließlich gab es stets eine Vereinbarung: Die Beherbergungsbetriebe entrichten der Anzahl der Nächtigungen entsprechende Abgaben.

15 Jahre lang hat das System zur Zufriedenheit aller funktioniert und den Museen im Land

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.