Politik

Mitten ins Herz

Aus ff 04 vom Donnerstag, den 26. Januar 2017

Elisa Reiterer
Die Medizinstudentin Elisa Reiterer hat mit ihrem Protestbrief in Südtirol für Wirbel gesorgt. © Privatarchiv Elisa Reiterer
 

Elisa Reiterer, 25 und Medizinstudentin, hat mit ihrem offenen Brief unter Südtirols Politikern und Ärzten für gehörigen Wirbel gesorgt. Warum eigentlich? Und: Wer bloß ist diese junge Frau?

Wenn man 25 Jahre alt ist und Elisa Reiterer heißt, reichen rund zwei geschriebene Seiten und circa 72 Stunden, um ein Land in Aufruhr zu versetzen.
Es war ausgerechnet Freitag, der 13., als Reiterer im Bus saß und mit einem Südtiroler Medizinerkollegen Kurznachrichten hin und her schickte. Es ging um ihren jüngsten Facebook-Post, in dem sie sich über die Notstandsverordnung von Thomas Schael erzürnte. Dazu muss man wissen, dass der Generaldirektor des Sanitätsbetriebes jüngst ein Auswahlverfahren für rund 50 Ärzte beschloss – mit dem Zusatz, dass die Bewerber keinen ...

weitere Bilder

  • Oswald Schiefer und Dieter Steger Aussprache Presse­konferenz

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.