Politik

Solo für Posaune

Aus ff 12 vom Donnerstag, den 23. März 2017

 Hannes Zingerle
Der gebürtige Vintler Hannes Zingerle: „Ich habe alles für die Partei gemacht. Aber wenn das nicht wertgeschätzt wird, wie bitte soll man da motiviert weitermachen?“ © Alexander Alber
 

Wie der langjährige Freiheitliche Hannes Zingerle ­versucht, der Vergangenheit zu entkommen. Und sich entscheidet, ein Leben in der Politik zu beginnen.

Nach sechs Tagen und sechs Nächten mit vielen Auf und Ab sitzt Hannes Zingerle mit akkurat gegeltem Haar, Hemd und Sakko im Proben­raum seiner heimatlichen Musikkapelle. An den Wänden hängen Urkunden und jede Menge eingerahmter Fotos, in Regalen sammeln sich kleine und große Pokale. Alles dreht sich hier um das musikalische Spiel. Hannes Zingerle spielt seit rund 13 Jahren Posaune, zurzeit allerdings übt er ein Stück der etwas anderen Art – es nennt sich Politik.
Er hat sich tief zurückgelehnt in seinem Stuhl, er blättert in Unterlagen und alten Zeitungsartikeln, die er vor ...

weitere Bilder

  • Die Freiheitlichen

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.