Politik

Die Fremden kommen

Aus ff 31 vom Donnerstag, den 03. August 2017

Freiheitliche Arbeitsgruppen
Ulli und die 18 Männer: Freiheitliche Arbeitsgruppen schwächeln in der Frauenquote. © Freiheitliche
 

Das Freiheitliche Spitzenduo um Andreas Leiter Reber und Florian von Ach stockt die Partei mit prominenten Neumitgliedern auf. Wie viele Quereinsteiger hält die größte Oppositionspartei des Landes aus? Und wie viele Männerfreundschaften?

Es braucht schon einiges, um Florian von Ach ins Schwitzen zu bringen. Es braucht zum Beispiel die heiße Sonne über Bozen. Platschnass erscheint der Freiheitliche General­sekretär und Sparkassen-Rechtsexperte zum Gespräch mit ff. Der Schweiß tropft ihm vom Gesicht ins blau gestreifte Hemd. Von Ach wischt ihn weg, vergeblich. Dann lacht er: „Es gibt da so etwas wie die gesunde Bräune“. Sagt es und setzt sich vom Schatten geradewegs in die gleißende Sonne.
Von Ach hat keine Angst vor Konfrontation, selbst wenn die Sonne sein Gegner ist. Reibung auszuhalten und sich daran zu ...

weitere Bilder

  • Männerpartie

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.