Politik

Doppelt gemoppelt

Aus ff 33 vom Donnerstag, den 17. August 2017

Pässe
"Viele Vorteile haben mir meine zwei Staatsbürgerschaften nie gebracht." Tobias alias „Tobe“ Planer
 

Zehntausende Südtiroler besitzen mehr als nur eine Staatsbürgerschaft. Bringt ihnen der Doppelpass Vorteile? Welches Land weckt in ihnen die wahren Heimatgefühle?

Tobias alias „Tobe“ Planer
42, Co-Vorsitzender der Südtiroler Grünen.

Ich bin ein originaler „Ein-Tiroler“, meine Mama kommt aus Innsbruck, daher mein österreichischer Pass, mein Papa aus Völs. Ich habe ziemlich viele Verwandte in Österreich, in Hall und Mils, aber auch in Innsbruck, die ich mindestens einmal im Jahr zum großen Familientreffen sehe. Einmal haben wir uns eine Woche lang auf dem Würzjoch eingemietet, fast 40 Personen.
Viele Vorteile haben mir meine zwei Staatsbürgerschaften nie gebracht. Als Kind dachte ich immer: „Wenn ...

weitere Bilder

  • Pässe Pässe Pässe Pässe Pässe

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.