Politik

Die Droge des Zentralismus

Aus ff 43 vom Donnerstag, den 26. Oktober 2017

Katalonien
Protest gegen die Entmachtung der katalanischen Regierung durch die Zentrale in Madrid: Bürgerlicher Ungehorsam ohne Alternativen. © Apa
 

Die spanische Regierung geht mit allen Mitteln gegen die Separatisten in Katalonien vor. Wie das Kartell der Mächtigen in Spanien und Europa jeden Dialog verhindert.

Zeit-Redakteur Ulrich Ladurner agiert in der „Katalonien-Frage“ wie ein Pressesprecher des spanischen Ministerpräsidenten. Ob in der Zeit oder in der ff („Das Gift der Separation“, ff 41/17), er hat die Akteure der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung zu Outlaws niedergeschrieben. Als Feinde der spanischen Verfassung hingestellt.
Die spanische Regierung hat inzwischen die verfassungsmäßige Ordnung wiederhergestellt, das heißt, die autonome Region Katalonien wird kommissarisch verwaltet, der katalanische Ministerpräsident Carles Puigdemont von der liberalen Partei PDecat ...

weitere Bilder

  • Wolfgang Mayr

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.