Politik

Hexen­ Einmaleins

Aus ff 46 vom Donnerstag, den 16. November 2017

Römisches­­ ­Parlament ­
Im Frühjahr wird ein ­neues römisches­­ ­Parlament ­gewählt: „Mit einem Kreuz wählst du alles.“ © Alexander Alber
 

Das neue römische Wahlgesetz ist wie ein Rosé – weder rot noch weiß. Davon beschwipst ist die SVP nicht, versucht aber einmal mehr, das Beste für sich herauszuholen.

Es gibt vermutlich nur drei Personen in ganz Italien, die die technisch schwierigste politische Kunst überhaupt beherrschen. Nämlich jene, ein Wahlgesetz zu schreiben. Karl Zeller, Jurist und SVP-Senator, gehört nicht zu diesem Trio. Aber Zeller wäre nicht Zeller, wenn er die besagten drei Herren nicht persönlich kennen würde. Er lässt sich die schwierige Materie von diesen erklären. Und er achtet darauf, dass ihre Arbeit ja auch für die Südtiroler Verhältnisse passt.
„Das Ganze ist wahnsinnig kompliziert“, sagt er. Er selbst würde sich nie trauen, einen ...

weitere Bilder

  • Daniel Alfreider

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.