Politik

Alles steht in den Sternen

Aus ff 10 vom Donnerstag, den 08. März 2018

Paul Köllensperger
5-Sterne-Abgeordneter Paul Köllensperger bei einer Rede beim Dreierlandtag in Trient: „Gewisse Personen müssen verschwinden.“ © Alexander Alber
 

Beppe Grillo und Luigi Di Maio haben in Rom abgeräumt. Auch in Bozen ist das Ergebnis der 5-Sterne-Bewegung mehr als gut. Ihr Landtagsabgeordneter Paul Köllensperger warnt dennoch vor zu großen Erwartungen.

Einen derartigen Zirkus um seine Person hat Paul Köllensperger selten erlebt. Seit sich seine Partei, die sich Bewegung nennt, zur stärksten in Italien aufgeschwungen hat, bleibt sein Telefon kaum noch stumm. Interviews, Nachfragen, Gratulationen. Da kann es schon einmal passieren, dass er im Eifer des Gefechts einen Termin verschwitzt. Alles kein Problem in diesen Tagen.
Paul Köllensperger ist seit 2013 Landtagsabgeordneter der 5-Sterne-Bewegung. Damals erzielte seine Partei bescheidene 2,5 Prozent der Stimmen. Es reichte nur für ein Mandat.
Dabei hatte es ein halbes Jahr ...

weitere Bilder

  • Infografik

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.