Politik

Dauerhafter Boom

Aus ff 18 vom Donnerstag, den 03. Mai 2018

Campingplatz
Ob auf dem Campingplatz oder im Hotel – die Übernachtungen sind im Tourismusjahr 2016/2017 abermals kräftig angestiegen. © Alexander Alber
 

Tourismus: (ml) Neue Zahlen des Landesinstitutes für Statistik (Astat) zeigen, dass die Gästezahlen auch im Tourismusjahr 2016/17 (November 2016 bis Oktober 2017) ungebrochen zunehmen. Dabei war bereits das Tourismusjahr 2015/16 ein Rekordjahr gewesen. So sind sowohl die Ankünfte (+3,5%) als auch die Übernachtungen (+2,5%) im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Die Zahl der inländischen Gäste erreicht ein Plus von 3,2 Prozent (10,2 Millionen Übernachtungen). Die Gäste aus Deutschland nahmen im Vergleich zum Vorjahr um 1,9 Prozent zu (15,7 Millionen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.