Politik

Unser Mann in Rom

Aus ff 18 vom Donnerstag, den 03. Mai 2018

Peter Gasser
Peter Gasser: 1935–2018. © Archiv ff
 

Nachruf: (nd) Jüngere Zeitgenossen wissen vielleicht nicht, dass Südtirol in Rom eine Art Außenministerium hatte – und dort Peter Gasser das Zepter führte.
Jahrgang 1935, aus Brixen, wurde Gasser zunächst als Sekretär für die Südtiroler Abgeordneten nach Rom abkommandiert. Daraus entstand eine fixe Stelle: das Außenamt mit ihm als Chef.
Gasser und sein Amt wurden für Jahrzehnte zum Dreh- und Angelpunkt für alle, die mit Rom zu tun hatten: Politiker vor allem, aber auch einfache Bürger. Wer etwas brauchte – die richtige Adresse,
den ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.