Politik

Verflixte Zehn

Aus ff 25 vom Donnerstag, den 21. Juni 2018

ff_24_18_Titelseite
ff_24_18_Titelseite © ff-Media
 

Die Debatte um die Kandidaten belastet die SVP. Sie steht da als eine rat- und planlose Partei. Jetzt aber soll es endlich nach vorne gehen.

Das Leben kann gemein sein. Da präsentiert man triumphierend eine Kandidatin, wie sie sich die Öffentlichkeit gemeinhin wünscht – bekannt, engagiert, streitlustig. Und dann schert sich keiner darum. Das Echo auf die Vorstellung der „Überraschungskandidatin“ von Andreas Pöder am vergangenen Freitag war bescheiden.
Ida Lanbacher, die langjährige Präsidentin der Plattform für Alleinerziehende, wird bei den Landtagswahlen für die Bürgerunion kandidieren. „Eine profunde Kennerin der ­Situation der Familien“, schwärmt der oppositionelle Landtagsabgeordnete.
Die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.