Politik

#Wahlkrampf #Stress

Aus ff 34 vom Donnerstag, den 23. August 2018

Pressekonferenz
Die Abschlusspresse­konferenz der Landes­regierung vergangenen Dienstagvormittag: Digital – das spielt doch eine größere Rolle, als sich manch einer von der SVP eingestehen möchte. © Alexander Alber
 

Twittern, posten, provozieren: Die Fantasie der Kandidaten kennt keine Grenzen. Das Einzige, was im Wahlkampf zählt: auffallen um jeden Preis.

Bei Onkel Franz klopft es an der Tür. Rosi, seine Frau, öffnet. Na, Franz, schau, was für eine Überraschung! Der Landeshauptmann höchstpersönlich. Kommen Sie rein, nehmen Sie Platz. Wollen Sie einen Kaffee? – Nein, nein, vielen Dank. Ganz so viel Zeit bleibt nicht, ein paar Häuser sind noch abzuklappern. In dieser Straße, in der nächsten, im Viertel. In seinem Koffer hat er Flyer und einige Überraschungen, im Kopf Ideen, auf der Zunge ein paar Fragen. Wie geht es Ihnen? Was beschäftigt Sie? Bald sind Wahlen, wir brauchen Ihre Stimme. Ein paar Minuten später – und der ...

weitere Bilder

  • Screenshots Screenshots Screenshots Studie

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.