Politik

Der Mann hinter Paul

Aus ff 37 vom Donnerstag, den 13. September 2018

Zeno Kerschbaumer
„Mein Gut ist die Zeit, die ich dem Projekt widmen kann“: Der ehemalige VW-Manager Zeno Kerschbaumer arbeitet „hinter den Kulissen“ der Liste Paul Köllensperger. © Othmar Seehauser
 

„Es gibt niemanden hinter uns“, sagt Paul Köllensperger von der gleichnamigen Liste. So ganz stimmt das nicht, wie eine Begegnung mit Zeno Kerschbaumer zeigt. Der ehemalige VW-Manager zieht in der Parteizentrale die Fäden.

Die Adresse ist vom Feinsten: Waltherplatz 8, im Herzen der Landeshauptstadt. Hier hat die Braindock GmbH ihren Sitz. Brain sagen die Engländer zum Gehirn, Dock ist die Anlegestelle dafür.

Hinter Braindock stehen zwei Männer: Christian Girardi, Jahrgang 1979, und Zeno Kerschbaumer, Jahrgang 1962. Die beiden sind also sozusagen das Hirn einer „Denkfabrik“, zu deren wichtigsten Tätigkeiten das jährlich stattfindende Global Forum zählt. Heuer findet die Veranstaltung am Freitag dieser Woche statt. Das Thema: Smart Südtirol. Als Stargast wird „der ehemalige ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.