Politik

Eine Partei stärkt sich

Aus ff 38 vom Donnerstag, den 20. September 2018

Achammer, Kurz, Kompatscher
Wie Wahlkämpfer sich in Szene setzen: SVP-Obmann Philipp Achammer, Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Arno Kompatscher. © Ludwig Thalheimer
 

Die Südtiroler Volkspartei stimmt sich auf den Wahlkampf ein. Sie demonstriert Größe. Aber lassen sich heute mit der Beschwörung der „Heimat“ noch Wahlen gewinnen?

Coldplay ist eine Popband, die vielen Menschen gefällt. Sie bekam sozusagen immer viele Stimmen. Jetzt ist die Band ein wenig müde geworden, ihr Sound wirkt abgenutzt. Sie weiß nicht mehr, wie lange sie noch weitermachen soll, der Erfolg lässt sich nicht mehr so einfach wiederholen.

Popmusik eignet sich gut für Parteitage, Donald Trump gebraucht sie genauso wie die CDU, die bei Wahlkampfauftritten schon „Tage wie diese“ von den Toten Hosen spielte. Bei Wahlkämpfen wird Pop gerne eingesetzt, ohne dass die Musiker um Einverständnis gebeten würden.

Am vergangenen ...

weitere Bilder

  • Wahlkampfsaal Kurz am Podest

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.