Politik

Im Schützengraben

Aus ff 04 vom Donnerstag, den 24. Januar 2019

Arno Kompatscher und Philipp Achammer (mit Carlo Vettori)
Schmollender, aber kampfbereiter Landeshauptmann, und ein SVP-Obmann, „der ein bisschen zu sehr nach der Athesia-Pfeife tanzt“: Machtspiele zwischen Alphatieren. © Alexander Alber
 

Diese Legislatur verspricht jede Menge Spannung – sie beginnt mit dem Machtkampf zwischen Landeshauptmann Arno Kompatscher und SVP-Obmann Philipp Achammer. Mit Athesia als Zündler.

Am Donnerstagvormittag der vergangenen Woche wurde darüber gemunkelt, einige Landtagsabgeordnete machten Witze darüber: Kompatscher und Achammer, ein Dream-Team – oder knistert es etwa zwischen den beiden empfindlichen Alphatieren? Am Nachmittag hatte, wer wollte, die offizielle Bestätigung in der Tasche: Es knistert nicht nur, es kracht.
Und weil der Landeshauptmann und der Obmann das Zerwürfnis weder bestätigten noch dementierten, sondern sich in Schweigen hüllten, hatte das Athesia-Schlachtross Dolomiten die Situation, auf die man offenbar gewartet hatte: Feuer frei auf ...

weitere Bilder

  • Brigitte Foppa

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.