Politik

Der lange Marsch des Arno K.

Aus ff 05 vom Donnerstag, den 31. Januar 2019

Lantag
Die Wahl im Landtag am Freitag ging wie das sprichwörtliche Nudelschmelzen über die Bühne. © Alexander Alber
 

Drei Monate und vier Tage nach der Wahl hat Südtirol eine ­Landesregierung. Doch Arno Kompatschers Unterfangen bleibt voller Tücken.

Und dann hatten sich alle lieb und lebten glücklich bis ...“ Es hatte fast etwas Märchenhaftes, als Arno Kompatscher am Freitagabend mit seinen sechs Männern und zwei Frauen über den Magnago-Platz flanierte: lächelnd, zufrieden, zuversichtlich, sich auf die Schultern klopfend. Die Bildung der neuen Landesregierung war mühselig und zäh, die Wahl im Landtag hingegen ging – ebenso wie die Wahl des Präsidiums und des sogenannten Einvernehmenskomitees – wie das sprichwörtliche Nudelschmelzen über die Bühne. Selbstverständlich war das nicht.
Eine gefühlte Ewigkeit ist ...

weitere Bilder

  •  Köllensperger, Unterholzner, Ploner, Faistnauer und Ploner im Landtag

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.