Politik

Tanzen gegen Gewalt

Aus ff 08 vom Donnerstag, den 21. Februar 2019

Flashmob
Am Domplatz in Brixen ­tanzen am Valentinstag etwa 30 Frauen und ­Männer in pinkem und ­rotem Outfit – sie wollen ein Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen. © FF-Media
 

Am Valentinstag tanzen in Meran und Brixen ­Männer und Frauen für Gleichberechtigung und gegen Gewalt an Frauen. Aber bringt das auch etwas?

Über den Domplatz in Brixen dröhnt laute Elektromusik, als ein junges Mädchen die Soundanlage aufdreht. Sie trägt Pink, wie viele andere neben ihr auch. Pinke T-Shirts, pinke Röcke, pinke Schals oder pinke Schuhe. Auch ein Golden Retriver hat sich heute für den pinken Mantel entschieden und trottet durch die Menge, die sich um das junge Mädchen bildet. Passanten drehen sich um, schauen verwundert zu den Frauen, bleiben stehen. Und dann fängt die Gruppe an zu tanzen.
Etwa 33 Minuten später, 75 Kilometer weiter westlich, in Meran, eine ähnliche Szene: rote Kappen, rote Shirts, ...

weitere Bilder

  • Logo

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.