Politik

„Wir tanzen weiter“

Aus ff 16 vom Donnerstag, den 18. April 2019

Tanzkurs
Der Tanzlehrer Oleksiy Ovchynnykov stand daneben, als im Osten der Ukraine der Krieg begann: Nach vorne, trotz allem. © Daniela Prugger
 

Der Krieg in der Ukraine hat kein Ende und ist trotzdem fast vergessen. In Slowjansk kämpft ein Tanzlehrer auf seine Weise gegen den Krieg. Von Daniela Prugger

Die Tänzer schleifen die Schuhspitzen über den polierten Boden, wiegen die Hüften zur Musik, strecken die Arme nach oben und drehen sich vor den großen Spiegeln. „We can get away-ay, maybe to Guatemala“, heißt es im Songtext. Die Lampen tauchen den Raum in ein warmes Gelb, an einer Wand steht in grünen Buchstaben „Dance“, auf einer kleinen Bühne liegen Smartphones.
Oleksiy Ovchynnykov, ein sportlicher 40-Jähriger in Jogginghose, zählt auf Russisch den Takt. Er läuft an den Mädchen – hohe Absätze, kurze schwarze Kleidchen – vorbei und korrigiert die Haltung. ...

weitere Bilder

  • Slowjansk Anna Avfiyants

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.