Politik

Flughafen zum Land!

Aus ff 23 vom Donnerstag, den 06. Juni 2019

Flughafen Bozen
Flughafen Bozen: Seit dem Referendum vor drei Jahren hat sich nicht viel bewegt. © Alexander Alber
 

Wie soll es am Bozner Airport weitergehen? Der Grüne Riccardo Dello Sbarba fordert 1. Flugbetrieb regeln. 2. Immobilien übernehmen. Erst dann kann 3. die Konzession an Private erteilt werden.

Sieben. Diese stattliche Anzahl von Anfragen hat Riccardo Dello Sbarba Ende Mai im Landtag eingebracht – alle zum selben Thema: dem Flughafen Bozen. Denn das Thema ist heiß. Die Betreibergesellschaft ABD soll nach Angaben von Landeshauptmann Arno Kompatscher (SVP) noch dieser Tage an Private verkauft werden. Für 3,8 Millionen Euro.
Als einziger potenzieller Käufer hat die ABD Holding GmbH an der Ausschreibung zum Kauf teilgenommen. Hinter dieser Holding stehen die Bozner Brüder Gostner (Fri-El) und die österreichischen Investoren René Benko (Signa) und Hans Peter ...

weitere Bilder

  • Riccardo Dello Sbarba

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.