Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Politik

Schicht im Tunnel

Aus ff 34 vom Donnerstag, den 22. August 2019

BBT
Nicht nur im Tunnel geht es laut zu. Auch im BBT-Vorstand hat es gekracht. © Alexander Alber
 

Im BBT-Vorstand hat es in den vergangenen Monaten gekracht. Nun wird aufgeräumt.

Der Großteil der Personen, die beim Megaprojekt Brennerbasistunnel (BBT) etwas zu sagen haben, scheinen ein temporäres Schweigegelübde abgelegt zu haben. Pat Cox schweigt, Konrad Bergmeister schweigt, und Raffaele Zurlo schweigt auch. Cox – Ire, ehemaliger EU-Parlamentspräsident und EU-Koordinator für den Korridor Skandinavien–Mittelmeer – mailte diesem Magazin, „Currently I am on vacation. Please contact me early in September“; leider auch für ein Wochenmagazin wie die ff ein zu später Interviewtermin. Immerhin geht es um ein aktuelles Thema. Raffaele Zurlo, seit 2010 ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.