Politik

Arno blassgrün

Aus ff 50 vom Donnerstag, den 12. Dezember 2019

Kompatscher
Landeshauptmann Kompatscher: Den Grünen deren Thema „gestohlen“. © Ludwig Thalheimer
 

Mit seiner Haushaltsrede reißt Landeshautmann Arno Kompatscher niemand von den Stühlen – aber der Opposition hat er damit ein Ei ins Nest gelegt.

Wer den Landeshauptmann nicht nur im Landtag erlebt, sondern auch bei seinen Auftritten in den Bezirken, beginnt sich zu fragen: Gibt es einen Arno Kompatscher – oder mehrere? Und vor allem: Welcher ist der wahre Arno Kompatscher?

Kann es sein, dass er sich im Hohen Haus sozusagen nicht – oder noch nicht – zu Hause fühlt? Dass es ihm dort nicht gelingt, er selbst zu sein?

Montagabend im Kulturzentrum Kimm in Meran: Kompatscher ist gekommen, um den SVP-Bürgermeisterkandidaten Richard Stampfl vorzustellen. Der Bürgersaal mit 300 Plätzen ist voll. Kompatscher wird mit ...

weitere Bilder

  • Südtiroler Landtag während der Haushaltsrede Köllensperger

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.