Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Politik

Türkis-grüne Spielwiesen

Aus ff 02 vom Donnerstag, den 09. Januar 2020

Sebastian Kurz und Werner Kogler
„Bas Beste aus beiden Welten“: Sebastian Kurz, wieder Kanzler, und Werner Kogler, jetzt sein Vize, besiegeln den Pakt zwischen ÖVP und Grünen. © Apa/Hans Klaus Techt
 

Parallel verbunden: In Österreich regieren erstmals ÖVP und Grüne. Besser kennenlernen werden sie sich erst, wenn es kracht.

"Es wird lange dauern“, hatte ÖVP-Obmann Sebastian Kurz Anfang Oktober letzten Jahres prophezeit, vielleicht bis Ostern. Dann ging alles schneller als erwartet. Die neue Regierung steht genau 100 Tage nach der Wahl vom 29. September 2019. 102 Tage hatte die SPÖ/ÖVP-Regierung 2006 nötig, 124 die erste ÖVP-FPÖ-Regierung im Jahre 2000. Aber was ist das schon gegen die 541 Tage, die Belgien für eine neue Regierung im Jahre 2011 brauchte.

Doch 100 Tage sind für die Medien in Österreich bereits rekordverdächtig. Wie vieles andere an dieser neuen Regierung, der ersten Ausgabe ...

weitere Bilder

  • Werner Kogler und die Grünen

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.