Politik

Durnwalders Wohnbauzone

Aus ff 08 vom Donnerstag, den 20. Februar 2020

Pfalzen
Oberer Ortsrand von Pfalzen im Pustertal: Hier steht die Villa von Luis Durnwalder. Unmittelbar daneben möchte er aus seinem rund 3.000 Quadratmeter großen Grundstück eine Auffüllzone für den Wohnbau ausweisen lassen. Das ergibt Kubatur für rund 15 Wohnungen zu je 80 Quadratmeter. Ein Drittel davon (Baulos A) würde er als Entschädigung an die Gemeinde abtreten. © Geobrowser des Landes Südtirol, ff
 

Immobilien waren schon immer ein Steckenpferd von Luis Durnwalder. Nun hat der Altlandeshauptmann einen Teil seiner Wohnungen in Bozen verkauft. In Pfalzen will er hingegen neue errichten lassen.

Es dürfte wohl das Gesellschaftsereignis des Jahres werden. Das mutmaßen jedenfalls die Athesia-Medien. Seit Ende Januar hängt das Hochzeitsaufgebot von Altlandeshauptmann Luis Durnwalder und seiner langjährigen Partnerin Angelika Pircher in der Gemeinde Naturns aus. Dort wohnt das Paar gemeinsam mit der zehnjährigen Tochter Greta.

Die Trauung findet in Algund statt. Wann genau geheiratet und wo gefeiert wird, stehe noch nicht fest, sagt Luis Durnwalder diesem Magazin. Alles werde aber im kleinen Kreis erfolgen.

„Jetzt kommt man langsam in die 80“, sagt ...

weitere Bilder

  • Sommerpressekonferenzen Luis Durnwalder

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.