Politik

„Eine Delle wird bleiben“

Aus ff 35 vom Donnerstag, den 27. August 2020

Paul Köllensperger beim Interview mit ff
„Da ist mir dann ein Licht aufgegangen“: Paul Köllensperger beim Interview mit ff am Dienstag dieser Woche. © Alexander Alber
 

Paul Köllensperger über seinen „Fehler“, die Widersprüche in seiner Partei – und warum in absehbarer Zeit auch das K aus dem Logo seiner Partei verschwinden wird. (Interview zur Titelgeschichte)

ff: Sie haben in mehreren Interviews gesagt, Sie hätten eine Mehrwertsteuer­nummer, aber praktisch keine unternehmerische Tätigkeit.

Paul Köllensperger: Durch die Politik und heuer speziell durch Covid tue ich unternehmerisch praktisch gar nichts. Ich komme aus dem IT-Bereich, hatte eine Internetfirma – und bin weiterhin IT-Berater mit Spezialisierung ­E-Commerce und Tourismus.

Bei der Internetfirma handelt es sich um Xtend, die schon 2008 an ein ­Mailänder Unternehmen verkauft wurde. Ist das richtig?

Das ist ...

weitere Bilder

  • Paul Köllensperger 2018

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.