Politik

Unmaskierte Tatsachen

Aus ff 42 vom Donnerstag, den 15. Oktober 2020

Masken
Bozner Innenstadt: Wird der zwischenmenschliche Abstand von einem Meter unterschritten, ist Masketragen Pflicht. © Alexander Alber
 

Maskenpflicht gilt längst schon als lästig, ihre Wirkung wird neuerdings vermehrt kleingeredet. Warum eigentlich?

Nichts ist bei Corona in Stein gemeißelt. Keine Erfahrungswerte, gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse scheinbar auch nicht. So jedenfalls dürften es vergangene Woche zahlreiche Zuschauer der Diskussionssendung Pro & Contra auf Rai Südtirol empfunden haben. Da traf Südtirols Corona-Erklärer, der Immunologe Bernd Gänsbacher, auf den Psychologen Ulrich Gutweniger, einen erklärter Kritiker der Corona-Maßnahmen. Gutweniger hatte vor zwei Monaten zusammen mit einigen Ärzten in einem offenen Brief die Landesregierung zu einem Paradigmenwechsel der Politik in Sachen Covid-19 ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.