Politik

Hoher Lohn, wenig Steuern

Aus ff 50 vom Donnerstag, den 10. Dezember 2020

Arno Kompatscher
Landeshauptmann Arno ­Kompatscher: erhält rund 35 Prozent ­seiner Entschädigung steuer­frei – davon ­können Normal­­sterb­liche nur träumen. © Alexander Alber
 

Kompatscher, Ebner & Co: Südtirols Topleute aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung kassieren viel Geld für ihre Arbeit. Ihre Steuererklärungen spiegeln das nicht immer wider.

Der Mann hat viel zu tun. Glaubt man seiner Eigenerklärung, die er am 31. Oktober 2020 unterschrieben hat, ist er entweder Präsident, Vizepräsident, Direktor, geschäftsführender Gesellschafter, gesetzlicher Vertreter, Alleinverwalter oder Verwalter von nicht weniger als 37 Unternehmen. Dafür kassierte er nach Eigenangaben Bezüge in Höhe von 484.000 Euro.

Die Handelskammer gar nicht mitgerechnet. Hier erhält er als deren Präsident noch einmal 148.000 Euro. Und das ist nicht das Ende der Fahnenstange. Denn in seiner Steuererklärung führt Michl Ebner, der mächtige ...

weitere Bilder

  • Michl Ebner Tabelle Titel Tabelle Titel Tabelle Titel Martin Außerdorfer
  • Vera Leonardelli

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.