Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Wirtschaft

Rauf aufs Gas

Aus ff 02 vom Donnerstag, den 12. Januar 2017

Michael Niederbacher
BTS-Miteigentümer und Geschäftsführer Michael Niederbacher: „Nun sehen wir wieder einen Aufwärtstrend.“ © Alexander Alber
 

Das Brunecker Unternehmen BTS Biogas startet neu durch – mittels amerikanischer ­Investoren und Aufträgen in Japan. Ausflug in eine zukunftsträchtige Branche.

Von der Pflanze für die Pflanze. „Besser“, sagt Michael Niederbacher, „geht es eigentlich nicht.“ Trotzdem gebe es Ängste und Bedenken. Gegen die hilft nur Aufklärung. Die betreibt er seit zwanzig Jahren – mit Erfolg.
Michael Niederbacher, 43, ist ­Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer von BTS Biogas. Das Unternehmen sitzt in Bruneck und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter. Es entwickelt, plant und baut Bio­gasanlagen und begleitet ihren Betrieb.
Der Biogas-Boom erlebte in Italien seinen Höhepunkt im Jahr 2012. Damals setzte BTS 73,6 Millionen Euro um. Mit ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.