Wirtschaft

Stimmen aus der Wirtschaft: Mirko Cioffi, 37, Meran

Aus ff 07 vom Donnerstag, den 16. Februar 2017

Mirko Cioffi
Mirko Cioffi ist in Südtirol geboren und aufgewachsen: Seine Mutter spricht deutsch, sein Vater italienisch. © Alexander Alber
 

Lokführer

Ich bin in Südtirol geboren. Ich bin zufrieden, weil es uns hier gut geht. Besser als im Süden. Eine Stadt wie Rom etwa ist nicht sehr lebenswert, Südtirol hingegen sehr: Hier gibt es Beihilfen und Förderungen für die Miete, für die Familie.
Dennoch fühle ich mich nicht wie ein Südtiroler, auch wenn ich zweisprachig aufgewachsen bin. Meine Mutter kommt aus Schenna und spricht deutsch, mein Vater kommt aus Kampanien und spricht italienisch. Ich kann mich mit Südtirolern auch im Meraner Dialekt unterhalten. Doch ich fühle mich wie ein Italiener, und ich bin stolz darauf. Ich ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.