Wirtschaft

Verbot und Umfrage

Aus ff 11 vom Donnerstag, den 16. März 2017

Kartoffelacker
Kartoffelacker im Pustertal: Wird mit chemisch-synthetischen Spritzmitteln bearbeitet. © Alexander Alber
 

Landwirtschaft: (ml) Wie schnell Entwicklungen in der Landwirtschaft doch möglich sind: Hieß es vor nicht allzu langer Zeit von offizieller Südtiroler Seite noch, dass ein lokales Verbot von chemisch-synthetischen Spritzmitteln wie in Mals nicht möglich sei, so lehrt die Region Brüssel-Hauptstadt seit Kurzem etwas anderes. Diese hat nämlich ein Totalverbot für den Wirkstoff Glyphosat (Round-up) erlassen. Das Verbot ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.