Wirtschaft

Im Reich der Baumgartners

Aus ff 16 vom Donnerstag, den 20. April 2017

Thomas und Hannes Baumgartner
Thomas und Hannes Baumgartner im Foyer des Familienunternehmens im Bozner Industriegebiet. © Alexander Alber
 

Das Bozner Logistik-Unternehmen Fercam wächst und wächst. Nun hat Firmenpatriarch Thomas Baumgartner das Zepter an seinen Sohn Hannes übergeben. Mit einem gemeinsamen Ziel: 2020 will man die Umsatz-Milliarde knacken.

In der Fercam-Zentrale in Bozen Süd herrscht gute Stimmung. Im lichtdurchfluteten Foyer ist auf einem langen Tisch ein reichhaltiges Buffet angerichtet. Man erwartet Besuch, rund 100 Leute. Es sind die neuen Mitarbeiter des ehemaligen Konkurrenten Artoni. Seit Ende März gehört der ehemalige Mitbewerber zum Fercam-Reich. Die Mitarbeiter sollen hier geschult, mit der Fercam-DNA geimpft werden.
Die Übernahme von insgesamt 140 Mitarbeitern und 14 Niederlassungen soll den Umsatz des Bozner Transport- und Logistikunternehmens von 675 auf 800 Millionen Euro im laufenden Jahr anschwellen ...

weitere Bilder

  • Infografik Transport Fercam-Zentrale Franz Vötter Thomas Baumgartner
  • Hannes Baumgartner Hannes und Thomas Baumgartner

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.