Wirtschaft

Verwechslungsgefahr

Aus ff 27 vom Donnerstag, den 04. Juli 2019

Linda Osti
Eventexpertin Linda Osti: „Südtirol muss aufpassen, dass seine Exzellenzen nicht geklaut werden.“ © Mic
 

Uniprofessorin und Eventexpertin Linda Osti über die Chance von Winterspielen – und die Nebenwirkungen, die sie mit sich bringen.

Die Studie ist genau zehn Jahre alt – und plötzlich brandaktuell. Der Titel: Die sozioökomischen Auswirkungen der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz. Jetzt, wo in weniger als sieben Jahren eine noch größere Veranstaltung über die Bühne gehen wird – die Olympischen Winterspiele 2026 –, können die 2009 gesammelten Erfahrungen äußerst hilfreich sein.

Linda Osti stammt aus Rovereto, hat aber die meiste Zeit in Bozen gelebt. Bevor die Freie Universität Bozen ihr einen Lehrauftrag für Tourismus und Event-Management erteilte, arbeitete sie in Australien, wo sie ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.