Wirtschaft

Der Kaffee-Flüsterer

Aus ff 28 vom Donnerstag, den 11. Juli 2019

Valentin Hofer
Es war einmal vor 1.200 Jahren: Valentin Hofer erzählt die Legende, wie Ziegen den Kaffee entdeckten. © Ludwig Thalheimer
 

Valentin Hofer macht seit 1996 Kaffee in Südtirol. Er war ziemlich ahnungslos, als er begann, jetzt hat er Caroma zu einer Marke gemacht. Die Geschichte eines Kaffee-Besessenen.

Hinter Valentin Hofer hängt ein Poster mit zwei Ziegen an der Wand. Sie stehen vor einer Kaffeestaude, rot leuchten die kirschförmigen Früchte.
Ziegen, so die Legende, haben den Kaffee und dessen Wirkung entdeckt. Ein junger Ziegenhirte stellte vor gut 1.200 Jahren fest: Die Ziegen, die von dieser Staude gefressen hatten, waren hinterher putzmunter. Bis dahin war die Staude für die Menschen nutzlos gewesen.
Valentin Hofer, der Kaffeeröster aus Völs am Schlern, erzählt diese Legende gern, wenn er über Kaffee redet. Und er kann lange über Kaffee reden. Kaffee macht ...

weitere Bilder

  • Röstanlagen Ware Rohkaffee

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.