Wirtschaft

Der Duschkönig

Hans Krapf
Hans Krapf baut seit bald 50 Jahren Duschkabinen: In Zukunft will er kürzertreten und seinen Söhnen das Tagesgeschäft überlassen. © Leonhard Angerer
 

Seit 40 Jahren produziert Duka Duschkabinen. Gerade wurde der neue Firmensitz eröffnet. Gründer Hans Krapf über den Standort Südtirol, den Flughafen und Fußball.

ff: Wie oft duschen Sie?

Hans Krapf: Jeden Tag.

Kommen Ihnen dort die besten Ideen?

Nein, die habe ich, wenn ich unterwegs bin und etwas Neues sehe. Auch die Lieferanten haben oft Ideen, die wir aufnehmen. Dabei hilft meine beinahe 50-jährige Erfahrung.

Wie kommt man auf die Idee, Duschkabinen zu bauen?

Ich war ab 1974 Produktionsleiter bei Duscholux, einem der größten Duschkabinenhersteller der Welt. Nach vier Jahren dachte ich, das kann ich auch selbst machen.

Sie waren aber nicht ...

weitere Bilder

  • Hans Krapf Hans Krapf Hans Krapf

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.