Wirtschaft

Da ist der Wurm drin!

Aus ff 38 vom Donnerstag, den 19. September 2019

Apfel
Angriff der Schädlinge: Der Apfelwickler – und die Folgen. © Alexander Alber
 

Auch der Apfel hat Feinde: Schädlinge, Pilze und andere Baumkrankheiten. Welche Bedrohungen es für die Südtiroler Äpfel gibt und wie sie bekämpft werden. (Teil der Titelgeschichte "Unter Druck")

18.000 Hektar Apfelwiesen gibt es in Südtirol. Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu ihrer Behandlung ist ein umstrittenes Thema, das spätestens seit dem Pestizid-Referendum in Mals im Jahre 2014 für ständige Aufregung sorgt. Neuerdings sieht man auch die Artenvielfalt in Gefahr. Vor Kurzem wurde Südtirol sogar die „Schwarze Flagge“ der Umweltorganisation Legambiente verliehen. Der Grund dafür: der Einsatz von potenziell umweltschädigenden Mitteln in sensiblen Zonen.

Wie bei jeder emotional aufgeladenen Diskussion werden einfache Ursachen und Lösungen postuliert. ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.