Wirtschaft

Fette Jahre

Aus ff 41 vom Donnerstag, den 10. Oktober 2019

Bagger
Südtirols Wirtschaft geht es gut: Die Krisen 2008 und 2011 haben Dellen hinterlassen, diese wurden mittlerweile ausgebügelt. © Alexander Alber
 

Südtirols Unternehmer jammern oft, dabei haben sie keinen Grund dazu. Ihnen geht es so gut wie nie zuvor – das belegen neue Zahlen. Wer davon profitiert. Und wer nicht.

Der Ort, an dem Karl Golser im Juni 2009 einen Vortrag halten sollte, war ungewöhnlich für einen Bischof. Kein Südtiroler Gotteshaus, kein Kreuz, kein Altar. Dafür ein weitläufiger Saal im Süden von Bozen. Im Hotel Sheraton in der Industriezone hält der Südtiroler Unternehmerverband traditionell seine alljährliche Vollversammlung ab, so auch damals. Und er konnte den Beistand von ganz oben gut gebrauchen.

Karl Golser war ein Mann des Glaubens und des Wortes – er war es gewohnt, vor Menschen zu sprechen. Golser, der vor drei Jahren verstarb, war von 2008 bis 2011 Bischof ...

weitere Bilder

  • Szene in den Lauben

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.