Wirtschaft

„Das System neu denken“

Aus ff 27 vom Donnerstag, den 02. Juli 2020

Ein Prosit auf eine Zusammenarbeit
Ein Prosit auf eine Zusammenarbeit im Zeichen von Qualität und Regionalität: Stefano Marzotto, Christine Lasta, Norbert Niederkofler, Beniamino Garofalo und Paolo Ferretti im Alpinn am Gipfel des Kronplatzes. © Kettmeir
 

Südtirols Paradekoch Norbert Niederkofler und der Paradesektmacher Kettmeir tun sich zusammen. Das macht den Kronplatz noch begehrenswerter.

Wenn das Gotha der Italofeinschmecker und -weinbeißer angetanzt kommt, muss Großes aufgetischt werden. Wer kein Insider der Gastronomie-Szene ist, wunderte sich über das Who-is-Who, das da am Donnerstag vergangener Woche am Kronplatz versammelt war. Nur wegen der Präsentation eines Sektproduzenten? Kann nicht sein.

Kann doch sein, wenn es sich beim Sektproduzenten um die Kalterer Kellerei Kettmeir handelt – und wenn man weiß, dass Kettmeir Teil der Santa Margherita AG ist. Santa Margherita ist Marktführer in Italien in Sachen Wein, dahinter steht die Familie Marzotto. Sie ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.