Wirtschaft

Fang die 3 Zinnen

Aus ff 51 vom Donnerstag, den 17. Dezember 2020

Landro
Landro im Höhlensteintal mit Blick auf die 3 Zinnen: Ausgangspunkt für ein kühnes Bahnprojekt ins Herz der Dolomiten? © Archiv
 

Ein Liftprojekt soll die 3 Zinnen für jedermann erreichbar machen. Nur ein Wunschtraum von Pusterer Unternehmern oder bald Wirklichkeit?

Wer schon einmal von Toblach in Richtung Cortina durch das Höhlensteintal gefahren ist, kennt bei Landro den wunderbaren Blick auf die 3 Zinnen. Der Blick auf ihre imposanten Nordwände liegt etwa 7 Kilometer von Toblach entfernt, unweit des Dürrensees. Das Gebiet liegt im Naturpark 3 Zinnen und ist Teil des europäischen Schutzgebietes Natura 2000. Seit 2009 gehören die 3 Zinnen und ihre nähere Umgebung aufgrund ihrer Einzigartigkeit zudem zum Unesco-Weltnaturerbe.

Geht es nach dem Plan von Unternehmern aus dem Hochpustertal, dann führt in diese Einzigartigkeit von Landro aus ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.