Wirtschaft

Die Mohrs

Aus ff 10 vom Donnerstag, den 11. März 2021

Mohr
Knapp sechs Jahre war Christian Mohr als Nähmaschinentechniker bei Pfaff in München tätig. Als sein Vater 1988 erkrankte, kehrte er nach Bozen zurück und übernahm den Familienbetrieb. Seit 23 Jahren führt er das Geschäft mit seiner Frau Christine. © Alexander Alber
 

Inmitten der Corona-Pandemie entdecken immer mehr Männer die Lust am Nähen. Sie nennen sich „Sew Bros“. Laut Guardian zählt selbst Schauspieler George Clooney dazu. Ein besseres Marketing kann sich Christian Mohr nicht vorstellen. Seit 33 Jahren führt er in dritter Generation den gleichnamigen Familienbetrieb unter den Bozner Lauben. Seine Branche erlebt gerade ein Revival.

Lange Zeit war das Nähen vor allem ein „Frauenhobby“, dem Untergang geweiht. „Und plötzlich wünschen sich junge Mädchen im Alter von 12 oder 13 Jahren von ihren Eltern eine ...

weitere Bilder

  • Mohr

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.