Flaneid

Das Jahr der Vorsätze

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 05. Januar 2017

Zum Jahresbeginn suchten die Flaneider nach Glück. Und nach jemandem, der es ihnen brachte.

Und?“, fragte der Bürgermeister. „Nix“, antwortete Coelestin Unterganzner, der Wirt. Die Frage zielte auf prominente Urlauber ab, die sich eventuell inkognito auf Flaneider Hoheitsgebiet aufhielten. Ein einziger Staatspräsident, auch ein ehemaliger, war mehr wert als jede Million für die Tourismuswerbung, wusste Bürgermeister Daniel Grüner, und entlastete den Gemeindesäckel. Glück zu haben, war ja erlaubt, und von niemandem konnte man erwarten, dass er es selbst schmiedete, dass er ein Programm erstellte und das dann Schritt für Schritt …
„Und, hast du dir schon ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.