Flaneid

Durch die Institutionen, Marsch!

Aus ff 15 vom Donnerstag, den 13. April 2017

Wenn bekannte Gesichter an unerwarteten Orten gesehen werden, dann stellt sich gleich die Standortfrage.

Was tust denn du da?“, fragte Hugo Hochkofler, Chef der Flaneider Alpenvereinssektion, das neue Gesicht in der Jahresversammlung. „Wieso, darf man nicht?“ fragte Schützenhauptmann Karl Treffer zurück. „Doch, doch“, antwortete Hochkofler und lauschte weiter dem Gastredner des Tages, Hotelier Coelestin ­Unterganzner, der ein Impulsreferat zum Thema: „Das Versetzen von Bergen aus theologischer, raumordnerischer und wirtschaftlicher Sicht“ hielt. Nervös wurde der Bergsteiger, als sich Treffer als einziger für das unbeliebte Amt des Schriftführers bereit erklärte, das sonst ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.