Flaneid

Freunde der Blumen und des Grases

Aus ff 31 vom Donnerstag, den 03. August 2017

Flaneid drohte ein Veteranentreffen. Die Gutbürger wollten es nicht sehen, der Bürger­meister nicht gesehen werden.

Wir brauchen keine Hippies!“ Die Flaneider Gutbürger waren empört, allein schon über das Ansuchen, das an den Bürgermeister gestellt wurde. Ausgerechnet auf dem Gelände, an dem Schützen- und Feuerwehrfeste stattfanden, wollten ein paar ausgediente Langhaarige in Erinnerung an ihre „guten alten Zeiten“ feiern.
„Und ich habe geglaubt, wir hätten die Läuse schon ausgerottet“, unkte Schützenhauptmann Karl Treffer.
„Keine Sorge“, sprach Bürgermeister Daniel Grüner, „ich werde das nicht zulassen.“ Die schweigende Mitte, die auch an diesem Tag zur Mehrheit ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.